Rock & Leinen


Sommer...
Ich weis nicht wie es euch geht aber ich liebe es an heißen Tagen luftig....daher hütet mein Kleiderschrank Kleider und Röcke on maß....

Wer meinen Blog schon länger ließt oder stiller Beobachter ist der weis das ich leidenschaftlich gern Nähe und das ein oder andere Fuß und Körper Outfit vorstelle ....

Heute zwei neue Röcke und ein paar nicht genähte Kleider/ Röcke...muss auch sein 😉

Ich beziehe meine Stoffe vom Rotkelchen in Weil am Rhein und Kesslerstoff in Lörrach, wenn es etwas besonderes sein soll und dazu noch Preislich mega, wähle ich Michas Stoffecke.



Das ist so ein Outfit was ich imm Sommer liebe...so wenig wie möglich, leider kann ich auch als Schuhverkäuferin mit den ganzen Glitzer und wenig Leder Schnürsandale kladaradatsch nichts anfangen....daher Gizeh von WOLKENWERK *Ü*


Michas Stoffecke bietet eine große Auswahl an Stoffen...Hamburger Liebe hat es mir für die Bein und Hüftverschönerung angetan.
Der eine Rock wollte ich umbedingt etwas Chicer gestalten daher mit breitem Bund, Gürtelschlaufen und geraffter weite.
Ich bin echt verliebt in das gute Stück. 






Wie fast immer bleibt ein reschen über und dieses wurde dann noch ein Schnellrock der sich aber mit Stretchbund und Spitze sehen lassen kann.....


Der eine Chic der andere Sportlich, genau mein Ding....

Kleider sind im Sommer ein muss für mich, das sieht man Frau kaum bis garnicht in Hosen.
Und Manchmal läuft man dann an so machen vorbei ohne irgendwie die Nadel gezückt zu haben...dafür der Geldbeutel.😅
Dieser kleine Traum von Kookai musste es sein, ein Seide/Leinengemisch sieht angezogen Edel aus und ist soooo luftig....


Etwas Chic und doch Sportlich durch den schmalen Halssaum. 


Leinen..ein wahrer Sommertraum, ich hab so einige Stücke davon.
Der Vorteil man ist immer angezogen und dabei so leicht gekleidet.


Dieses Maxileinenkleid in Graubraun stammt aus einer kleinen Boutique 


und dieser Cargorock ist aktuell von H&M ein neues Lieblingsstück von mir 😍


Mir persönlich ist es immer wichtig Einzelstücke zu haben aber das ist durch das Schneidern ja sowieso gewährleistet.. *Ü*

Primadonna war mir beim Entwurf des Gürtelschlaufen Rock's eine große Hilfe, denn ich hatte kein Schnittmuster....

Dieser schöne Spitzenstoff in Schwarz soll ein Shirt o. Top ? 





Anfangs etwas tollpatschig gehe ich nun echt mit muse an die Schneiderei....sich getrauen und einfach mal tun bringt manchmal Abfall aber mit der Zeit das ein oder andere gute Stück in unserer Wohfühlstoff Oase ;)

Ich hoffe Euch hat das es bei mir gefallen und damit gehts jetzt noch zu RUMS
Einen schönen lauen Sommerabend wünscht



Patrizia


Kommentare

  1. Sehr viele schöne Sachen! Und Finas Rock wird sich gut machen in deiner Sammlung ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Du schneiderst immer so feine Sachen! Die Röcke sind klasse und auch nach meinem Geschmack! Und Leinen...ja, finde ich auch prima! Hast Du ein neues Blogoutfit? Sieht sehr hübsch aus! Grüße Dich ganz ganz lieb!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über ein netten Kommentar von Dir

Beliebte Posts